Yoga 55 +/sanft

Yoga 55+/ sanft

Startermine:
Kurs 1:  Montag 10:30 Uhr bis 11:30
  • Start: 10. August bis 26.Oktober (10 Termine )
Kurs 2: Donnerstag 17:15 Uhr bis 18:15 Uhr
  • Start: 27. August bis 5. November  (10 Termine )
Kurs 3: Donnerstag 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr
  • Start: 8.Oktober bis  17.Dezember (10 Termine )

 

Yoga kann zu jeder Zeit begonnen werden und kennt kein Alter!

Dieser Kurs ist geeignet für Menschen die mit sanften Yogaübungen ihre Gesundheit verbessern möchten. Die Übungen sind ideal auch für Menschen im fortgeschrittenen Alter ab 55 Jahren geeignet. Durch die achtsam ausgeführten Übungen erhöhen Sie ihre Beweglichkeit, Vitalität und Lebenskraft. Der Körper wird beweglicher, Verspannungen werden gelöst, die Muskulatur gedehnt und gekräftigt. Hatha Yoga zu Üben ist wie die regelmäßige Einzahlung auf das eigene Gesundheitskonto, eine optimale Vorsorge für geistige und körperliche Gesundheit.

Es wird bei einer regelmäßigen Teilnahme eine Bescheinigung für die Krankenkasse ausgestellt, die den Kurs als Präventionskurs nach der Zentralen Prüfstelle für Prävention anerkennt.

Das Besondere bei diesem Kurs ist, dass die Teilnehmer des Kurses als Kursbegleitung mehrere Videos fürs regelmäßige Üben zu Hause über unseren Server abrufen können. 

Teilnahmegebühr: 135 Euro 

Beitrag vom WDR 4 Hörfunk zum Kurs:

 

Yoga für den Rücken

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 12. November startet ein 10 Stunden Kurs „Yoga für den Rücken“. Im Kurs werden Übungssequenzen geübt die bei Rückenbeschwerden helfen und präventiv vorbeugen können. Vor allem für Menschen die eine sitzende Tätigkeit ausüben sind die Übungen sehr hilfreich. Das gesamte Fasziensystem und die Muskeln werden gedehnt, die Stützmuskulatur gestärkt und Übungen zur Regeneration und Entspannung geübt.

  • Der Kurs findet Donnerstags von 17:15 Uhr bis 18:15 Uhr statt.
  • Es stehen 6 Präsenz Plätze zur Verfügung. Parallel können die Stunden auch Online mitgebt werden.
  • Die Teilnehmer bekommen einen Zugang zu Übungsvideos, die Kursbegleitend das regelmäßige Üben unterstützen.
  • Der Kursbeitrag beträgt 150 Euro

Bei erfolgreicher, regelmäßiger Teilnahme wird eine Teilnehmerbescheinigung für die Krankenkasse ausgestellt.

 

Die Kurse laufen in Zusammenarbeit mit dem Arzt für Naturheilverfahren Dr.Peter Auhagen